Aerial Yoga und Safari auf der Sandai Farm in Kenia

Bei dieser Reise bieten wir für eine Woche ein ganz besonderes Yogaprogramm mit federleichtem Aerial Yoga im Tuch verbunden mit intensiven Naturerfahrungen an einem wunderschönen Ort mitten in Kenia. Tägliche Yogaeinheiten in Verbindung mit der besonderen Landschaft und der Beobachtung der wilden Tiere ergeben eine ganz besondere Zeit der Erholung vom Alltag. Diese Reise ist durch ein umfangreiches Safari- und Yoga-Programm sehr gut für Alleinreisende oder auch Paare zu empfehlen, bei denen vielleicht nur ein Partner Yoga üben möchte.

Sandai Farm:

Jambo (Hallo)! Wir verbringen das Yoga Retreat auf der gemütlichen, ländlichen Sandai Farm von Petra Allmendinger und Familie. Die Farm liegt im Herzen Kenias, am Rande des Aberdare-Nationalparks, nicht weit von Nairobi. Hier erleben wir Kenia inmitten der Wildnis mit seiner vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt. Angst vor wilden Tieren brauchen Sie jedoch nicht zu haben, denn die Tiere halten großen Abstand zum Menschen und haben mehr Angst vor Ihnen als umgekehrt.

Auf der Farm sind wir in stilvollen, komfortablen Zimmern und Appartements untergebracht und werden mit einer abwechslungsreichen, gesunden Hausmannskost mit viel regionalen Produkten und Gerichten verpflegt. Die Mahlzeiten nehmen wir gemeinsam ein, in familiärer Atmosphäre, am großen Esstisch im Farmhaus. Falls eine spezielle Ernährung gewünscht ist, kein Problem (bitte angeben).

Die Unterbringung ist in Einzel- oder Doppelzimmern möglich oder auch in einem der Ferienhäuser/Appartements (gegen Aufpreis, nach Absprache und Verfügbarkeit).

Weitere Informationen siehe: www.africanfootprints.de/gaestefarm-kenia/

 

Yoga und Yogalehrerin – Katja Behm:

Katja hat langjährige Erfahrung als Yoga-Lehrerin in verschiedenen Yoga-Richtungen und seit einigen Jahren auch als begeisterte Aerial Yoga Lehrerin.

Der Schwerpunkt der täglichen Yoga-Einheiten liegt daher auch beim luftig leichtem Aerial Yoga. Die Tücher werden dafür an einem Holzbalkengestell aufgehängt und wir werden vor allem in den Morgenstunden unter freiem Himmel in der afrikanischen Natur im und mit dem Tuch Yoga praktizieren – ein einmaliges Yogaerlebnis, versprochen!

Nachmittags bzw. abends kommen noch ganz ruhige Yogaeinheiten mit Aerial Yoga Deep, Yin Yoga, Yoga Nidra, und einer Thai Yoga Massage hinzu.

Vorkenntnisse im Yoga und Aerial Yoga sind nicht erforderlich, es werden für alle Level entsprechende Übungen und Optionen angeboten und ganz auf den Teilnehmerkreis abgestimmt. Yogamatten sind ausreichend vorhanden und für jeden Teilnehmer*in bringe ich ein Aerial Yoga Tuch mit.

Safari-Programm:

Das angebotene Safari-Programm dieser Gruppenreise wird begleitet von Katja, den erfahrenen Fahrern und in den Parks von ausgebildeten Rangern, so dass es umfangreiche Informationen zu den vielfältigen Eindrücken und Begegnungen (vor allem mit den großen Tieren) geben wird.

Geplanter Ablauf*

Datum          Aktivität

Datum Aktivität
17.11. Ankunft, Transfer zur Sandai Farm
Ein Spaziergang auf der Farm mit Informationen und Dinner je nach Ankunftszeit
1. Übernachtung auf der Sandai Farm
18.11. Meditation und Aerial Yoga vor dem Frühstück/Brunch
Abends vor dem Dinner Aerial Yoga Deep
2. Übernachtung auf der Sandai Farm
19.11. Meditation und Aerial Yoga vor dem Frühstück/Brunch
Safari zur Solio Nasshorn Ranch mit Picknick
nach dem Dinner Yoga Nidra
3. Übernachtung auf der Sandai Farm
20.11. Meditation und Aerial Yoga vor dem Frühstück
Yin Yoga vor dem Dinner
4. Übernachtung auf der Sandai Farm
21.11. Safari/Wanderung in die Aberdares mit Guide und Verpflegung
nach dem Dinner Thai Yoga Massage
5. Übernachtung auf der Sandai Farm
22.11. Meditation und Aerial Yoga vor dem Frühstück
Abends vor dem Dinner Aerial Yoga Deep
6. Übernachtung auf der Sandai Farm
23.11. Meditation und Aerial Yoga vor dem Frühstück
Yin Yoga vor dem Dinner
7. Übernachtung auf der Sandai Farm
24.11. Abreise oder weitere Safaris/Küste

 

* vorbehaltlich Verschiebungen u. ggf. Anpassungen

Maximal 10 Teilnehmer (mind. 4 Teilnehmer)

Preis: 1215.- € pro Pers./Woche

Incl. Leistungen: 7 Übernachtungen im EZ, Verpflegung, Safaris und Unternehmungen mit Reiseleitung (Katja) und ggf. Guides, täglicher Yoga-Unterricht (Matten u. Tuch), Flughafen-Transfer

Excl. Leistungen: Flug (bitte selber buchen, wir helfen gern!), Eintrittspreise National Parks, weiteres Angebot wie Personal-Yogaunterricht, weitere Safaris, berittene Safari und weitere Ausflüge oder Verlängerung des Aufenthalts auf der Farm oder an der Küste Kenias.

 

zur Buchung geht es hier entlang!

noch offene Fragen? Dann schreib uns einfach hier eine Nachricht!